• Home
  • Tourismus
  • Gästeticket

Gäste-Ticket - "Freifahrtschein" für den ÖPNV

„Freie Fahrt mit Bus und Bahn“ – diesen Service bieten Beherbergungsbetriebe, die sich am Gäste-Ticket beteiligen. Mit dem Gäste-Ticket können Urlauber alle Busse und Züge des öffentlichen Personen-Nahverkehrs (ÖPNV) im Landkreis Cochem-Zell kostenfrei nutzen.

Die am Gäste-Ticket beteiligten Beherbergungsbetriebe (über 270 Betriebe mit 2.750 Gäste-Betten) dürfen ihren Übernachtungsgästen Freifahrtscheine zur Nutzung der Bus- und Bahnverbindungen ausstellen. Mit diesem Gäste-Ticket können diese dann alle Busse und Züge des öffentlichen Personen-Nahverkehrs (ÖPNV) im Landkreis Cochem-Zell (zudem Busse bis zur Burg Eltz, nach Daun mit den Eifelmaaren und Traben-Trarbach) nutzen.

Die Gäste äußern sich begeistert. Viele Hoteliers und Pensionsinhaber sind zudem überrascht, welch umfangreiches ÖPNV-Angebot im Landkreis Cochem-Zell bereits besteht. Denn gerade durch den Freizeitverkehrsdienst zwischen Mai und Oktober gibt es neben der Moseltalbahn auch auf den wichtigen Bus-Linien einen Stundentakt in beide Richtungen.

Insgesamt 120 Wander- und Ausflugsziele können Urlauber mit Bus und Bahn erkunden. Diese sind in der Broschüre „Freizeitverkehrsdienst Cochem-Zell" erfasst, die hier heruntergeladen werden kann.

Viele interessierte Gäste informieren sich bei den Tourist-Informationen darüber, welche Gastgeber sich beim Gäste-Ticket beteiligen – denn es sind zwar schon über 270, aber noch lange nicht alle. Ein beteiligter Hotelier betont: „Es gibt eigentlich keine Gründe, die gegen das Gäste-Ticket sprechen"! Mancher Gast hat sich wegen dem Gäste-Ticket und den damit verbundenen zahlreichen Ausflugs-Möglichkeiten entschieden, länger zu bleiben oder wird gar wieder kommen – natürlich nur zu einem Beherbergungsbetrieb, der im Jahr 2016 beim Gäste-Ticket wieder dabei ist.

 

weitere Informationen